Prävention von sexueller Gewalt

Grenzen setzen und passende Worte finden

Kein Kind kann sich allein vor sexueller Gewalt schützen!

Die Maßnahmen der Prävention von sexueller Gewalt sind vielfältig und zielen u.a. darauf ab, Kinder zu stärken und ihnen Möglichkeiten an die Hand zu geben, eigene Grenzen zu erkennen und diese zu schützen, ihre Gefühle auszudrücken und sich im Bedarfsfall Hilfe zu holen.

In diesem Online-Seminar mit Selbstlernphasen erhältst Du grundlegende Informationen zur Thematik sexuelle Gewalt und zu den Täterstrategien. Du reflektierst eigene Verhaltensweisen und bekommst praktische Tipps zur Umsetzung für präventives Handeln in Deiner KiTa.

Bücher und Materialien zur Präventionsarbeit sowie Methoden zu den einzelnen Schwerpunkten runden den Tag ab.

 

Inhalte

  • Grundlagenwissen: Sexuelle Gewalt (-Missbrauch) – Merkmal und Täterstrategien 
  • Möglichkeiten und Grenzen der Prävention und des eigenen Handlungsspielraumes erkennen
  • Eigener Verhaltensweisen und Regeln in der Kita-Gruppe auf den Prüfstand stellen
  • Praktische Umsetzung der Schwerpunkte der Prävention im pädagogischen Alltag
    – Du bist stark! Du kannst Dich Wehren!
    – Du kennst deine Stärken! Vertraue Deinem Gefühl!
    – Dein Körper gehört Dir! Sag NEIN!
    – Du kennst gute und schlechte Geheimnisse! Du darfst Hilfe holen!
    – Du bist nicht schuld! Du hast Rechte!

 

Das Seminar richtet sich an

Pädagogische Fachkräfte sowie Ergänzungskräfte, die sich mit der Thematik vertraut machen und sensibilisieren möchten und einen entsprechend achtsamen Umgang mit den Kindern anstreben.

 

Teilnehmerstimmen

„Ich habe das Seminar 2017 besucht und viele praktische Tipps besonders für den U3-Bereich bekommen. Auch haben mir die Hinweise, wie wir Eltern informieren und beruhigen, sehr geholfen.“
Janine Grunewald, Pädagogische Fachkraft, Stepke-KiTa Matschpiraten, Köln

„Ich wurde in meinen Ansichten bestätigt und habe viele Impulse und Anregungen bekommen. Es gab auch die Gelegenheit, zu reflektieren. Sehr sympathische und zugängliche Kursleiterin mit viel Humor, ich habe viel gelacht.“
Svea Hentschel, Erzieherin, MyDagis Kitas, Köln

 

Online-Termine:

Donnerstag, 4. Februar 2021, 12:30-16:00 Uhr
Dienstag, 23. Februar 2021, 8:30-12:00 Uhr

Selbstlernphase:

ca. 4 Stunden vor und zwischen den Online-Terminen

Orte:

Zoom, Microsoft Teams und Dein Arbeitsplatz

Expertin:

Bettina Langner

Preis:

149,- € inkl. Teilnahmezertifikat
0,- € für Angestellte von Stepke