Umweltbildung in der Kita

So setzt du den Grundstein für Umweltbewusstsein

Stepke Akademie: Umweltbildung in der KitaIn diesem Online-Workshop erfährst du, wie du Kindern Nachhaltigkeit beim Essen, beim Spielen, im Garten, beim Basteln oder beim Forschen spielerisch näherbringst. Du bespricht, wie du Themen wie Klimawandel, Fleischkonsum, Abfall oder Mülltrennung kindgerecht aufbereitetest. Zudem bekommst du Tipps, um mit Kindern aus Abfällen neues Spielzeug zu basteln oder Kunst zu gestalten. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen findest du Ideen für ökologische Projekte. So lernen Kinder, behutsam mit den Ressourcen der Erde umzugehen.

Zwischen den Online-Terminen implementierst du einen neuen praktischen Impuls, der zu den Rahmenbedingungen in deiner Kita passt und reflektierst deine Erfahrungen im Kleinteam sowie im Teilnehmerkreis.

 

Inhalte

  • Ideen für nachhaltige Bildung in der Kita
  • Themen wie Klimawandel, Konsum, Mülltrennung, Gerechtigkeit kindgerecht aufbereiten
  • Nachhaltigkeit mit andere Bildungsbereichen verknüpfen
  • Ökologische Projekte gemeinsam entwickeln
  • Eltern einbeziehen

 

Der Online-Workshop richtet sich an

Pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte, die den Kindern einen bewussten Umgang mit den Ressourcen auf den Weg geben sowie Projekte partizipativ initiieren und in der Kita umsetzen wollen.

 

Nummer: 22098
Online-Termine: Donnerstag, 17. März 2022, 09:00-12:30 Uhr
  Mittwoch, 30. März 2022, 09:00-12:30 Uhr
  Mittwoch, 6. April 2022, 09:00-12:30 Uhr
   
Ort: Zoom, Microsoft Teams und dein Arbeitsplatz
Expertin: Sylvia Rein
Preis: 249,- €